Japan Survival Tipps

Der gemeine Gaijin-Hunter

Es war zur Zeit der Oktoberfeste im März. Ich lernte bei einem Jobhunting Event eine nette bodenständige Japanerin kennen, mit der ich mich fortan ab und an zum Essen verabredete. Alles war gut. Wir unterhielten uns auf Japanisch und ich erzählte ihr Anekdoten aus meinem Leben. Doch sie wollte viel mehr ...

Von Denny, vor
Geschichten aus Japan

„Morgen, Ashita“ – Von Hitler bis zur Energiewende

Nachdem im Jahre 2011 der Atommeiler in Fukushima explodierte, wunderten sich viele Japaner darüber, dass Deutschland den Atomausstieg einleitete. Es war deswegen wundersam, weil Japan, das Land in dem die Katastrophe passierte, weiterhin auf Atomkraft setzt und Deutschland, ein Land weit weg vom Geschehen, "plötzlich" Konsequenzen aus dem Vorfall zieht.

Von Denny, vor